Drohnen_Bilder-38.jpg
  • FBC

News-Update Coronavirus

Aktualisiert: Jan 25

Liebe Vereinsmitglieder


Der Bundesrat hat am vergangenen Mittwoch verschärfte Massnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus erlassen, die ab morgen Montag bis Ende Februar 2021 gelten. Mit den neuen, viel ansteckenderen Virusvarianten wird ein rascher Anstieg der Fallzahlen befürchtet. Deshalb sollen Kontakte - wo immer möglich - reduziert werden.


Der Vorstand des FC Breitenbach erachtet es in der aktuellen Situation als äusserst wichtig, den Appell des Bundesrates ernst zu nehmen und alle nicht zwingend notwendigen, physischen Kontakte auf ein Minimum zu reduzieren. Aufgrund dessen hat der Vorstand entschieden, den Trainingsbetrieb für alle Teams bis Ende Februar 2021 zu unterbrechen. Auch Team-Aktivitäten in physischer Form ausserhalb der Sportanlage Grien sollen in den nächsten fünf Wochen nicht stattfinden.


Um den Kontakt innerhalb der Teams resp. unter den Spielerinnen und Spielern in dieser Zeit dennoch aufrecht zu erhalten, wünscht der Vorstand, dass sich die Teams ab dem 25. Januar ein Mal pro Woche ca. eine Stunde online zu einem Training, Austausch, einem Spiel oder einer anderen Aktivität treffen.


Wir zählen auf euer Verständnis und eure Mithilfe zur Einhaltung der Vorgaben. Bleibt gesund und kommt, trotz den vielen Einschränkungen, alle gut durch die nächsten Wochen.

Im Namen des Vorstands

Andreas Hug, Präsident




107 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen