Drohnen_Bilder-38.jpg
News.png
  • FBC

Frauen: Punkteteilung gegen Muttenz

Die Frauenmannschaft spielt auswärts gegen den SV Muttenz 2:2 unentschieden und durchlebt dabei ein Spiel mit Höhen und Tiefen.


Das Team hat sich nach dem Sieg gegen das Team Fricktal viel vorgenommen. Es gelang uns von Anfang etwas mehr Spielanteile zu haben. Zwei grosse Chancen zur Führung waren da. Mit zunehmender Spieldauer erarbeitete sich auch Muttenz einzelne Möglichkeiten. So erstaunte es nicht, dass es zur Halbzeit 0:0 stand.


In der Pausenansprache wurde den Spielerinnen nochmals mitgegeben, was es braucht um auch zu den notwendigen Toren zu kommen.


Das klappte dann auch relativ schnell und gut. So konnte eine 2:0 Führung herausgespielt werden.


Leider verpassten wir es in der Folge so weiter zu spielen und bauten den Gegner mit Fehlpässen und Spielverwaltung auf. Das nutzte Muttenz geschickt aus und konnte das Spiel noch verdient ausgleichen.


Die Spielerinnen des «FCB» haben es am vergangenen Sonntag verpasst, mit einem Sieg den Abstand zum Leader Bubendorf zu verkleinern. Schade drum, aber am 30. April um 18:00 Uhr gegen Lausen können wir es zu Hause im Grien wieder besser machen.


 

⚽ 1:0 52' Tatjana Borer

⚽ 2:0 55' Tatjana Borer

⚽ 2:1 67' Jasmin Schäfer

⚽ 2:2 75' Jasmin Schäfer


FC Breitenbach: Spaar, Wehrli, Marolf, Stalder, Marani, Acosta Martinez-Stich, Bossart, Stich, Schnyder, Küng, Stücklin

Ersatzspielerinnen - Duraschiok, Jenzer, Borer

30 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen